IFR-Flugschule

Instrumenten Flugschule Reichelsheim GmbH

  
  

Beiträge

Beim FI(A) für PPL(A) ist noch lange nicht Schluss...!

Hier zeigen wir Ihnen die Voraussetzungen für eine weitere Qualifikation:cpl katana

FI(A) für die Nachtflugqualifikation

  • Sie selbst müssen die Nachtflugqualifikation besitzen
  • Fähigkeit zur Ausbildung zur Nachtflugqualifikation gegenüber einer dazu berechtigten Person nachweisen

FI(A) für die CPL(A)-Ausbildung

  • 500 Flugstunden auf Flugzeugen
  • 200 Stunden Flugausbildungstätigkeit

FI(A) für die IR(A)-Ausbildung

  • 200 Flugstunden nach Instrumentenflugregeln, 50 Stunden davon können auf einen FNPT II geflogen worden sein
  • Teilnahme an einem genehmigten Lehrgang inkl. 5 Flugausbildungsstunden mit abschießender Prüfung
  • Für IR(A)-Ausbildung auf mehrmotorigen Flugzeugen entsprechend CRI(SPA) MEP(L)

FI(A) für die FI(A)-Ausbildung

  • 500 Stunden Flugausbildungstätigkeit auf Flugzeugen
  • Nachweis der Lehrfähigkeit gegenüber einer dafür berechtigten Person in Form einer Prüfung
  • Anerkennung der zuständigen Stelle

CRI(SPA) für einmotorige und mehrmotorige Luftfahrzeuge

  • 500 Flugstunden als Pilot
  • 30 Stunden als verantwortlicher Luftfahrzeugführer auf der entsprechenden Klasse

Teilnahme an einen genehmigten Lehrgang inkl. 5 Flugausbildungsstunden mit abschießender Prüfung