IFR-Flugschule

Instrumenten Flugschule Reichelsheim GmbH

  
  

Beiträge

CPL(A) für Ihre Lehrberechtigung - FI(A)fia ad

Inhaber einer PPL(A) Lizenz, die Fluglehrer werden möchten, die CPL–Theorie inkl. Prüfung beim Luftfahrt-Bundesamt absolvieren. Das ist sehr umfangreich und bedarf einer guten Vorbereitung.

Da die meisten Kandidaten ja einer „geregelten“ Arbeit nachgehen müssen, können Sie CPL(A)-Theorie mit einem Fernlehrgang erwerben.

  • EXAM CPL(A) – eAcademy

Der CPL(A)-eAcademy steht ihnen in deutscher oder englischer Sprache zur Verfügung und enthält das gesamte CPL(A) Wissen. Sie lernen genau das, was Sie benötigen. Im Anschluss an den Fernlehrgang müssen Sie nur noch die 60-stündige Präsenzphase durchlaufen. Hier bereiten wir Sie auf die Prüfung beim LBA vor.

Die Kosten für diese Ausblidung belaufen sich insgesamt auf 2.990 € und sind gleichzusetzen mit einer regulären CPL(A)-Theorie. Sollten Sie sich später entscheiden, auch noch die praktische Ausbildung zum CPL(A) zu absolvieren, so können Sie dies in den folgenden 36 Monaten nach Bestehen der Theorieprüfung nachholen.

 

So einfach kann es sein, die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Fluglehrer zu schaffen.